Head

Gründungs-Geschichte

Zum Vergrößern Foto anklicken 13 Hobbyfotografen haben sich am 12. Februar 1994 im Gasthaus Kores entschlossen, einen Fotoclub zu gründen. Die Zielsetzung war es von Beginn an, die bereits vorhandenen Information bei den Clubabenden oder Fotowanderungen gegenseitig auszutauschen. Bevorzugt wurde gleich von Beginn an die Diafotografie von Landschafts-, Sport-, Porträt- und Makroaufnahmen bis hin zu den Experimenten verschiedenster Art. Eine gut ausgestattete Dunkelkammer sowie eine komplette Blitzlichtanlage steht den Mitgliedern im Clubheim zur Verfügung.

Der Fotoclub konnte als Club, aber auch in Einzelwertungen schon schöne Auszeichnungen in Empfang nehmen. Beim Kauf bestimmter Produkte für die Fotoausrüstung, können wertvolle Tipps bei den Clubabenden eingeholt werden. An den 2 Clubabenden im Monat werden jeweils Dias gezeigt und fachlich diskutiert.

  • 1. Clubabend am 2. Freitag im Monat im Clubheim (Volksheim Molln)
  • 2. Clubabend am letzten Freitag im Monat beim "Bruckerl" (Gasthaus Kores)

Da das Hobby Fotografieren keine Geschlechter oder Altersgruppen unterscheidet, möchten wir die Senioren, die Frauen und ganz besonders auch die Jugend ansprechen. Alle Interessenten sind zu einem Schnupperabend herzlich eingeladen.

Kontaktadresse
Fotoclub Molln
Obman Franz Stöger
Austraße 7
A-4591 Molln

MailsymbolMailadresse

Bankverbindung: Raiffeisenbank Molln, IBAN: AT52 3432 1000 0001 7806
Letzte Änderung: 04. Jänner 2014 W3C Valid HTML 4.01 Valid CSS